Füchse
Die wichtigsten Neuigkeiten und Spielberichte zu den Füchsen Berlin

Freut sich auf die Füchse: Abwehrspieler Jakov Gojun (hier noch im Trikot von Atletico Madrid) kommt im Sommer aus Paris in den Fuchsbau.
Weltstar wird Abwehrboss

Da ist den Füchsen ein richtig dicker Fisch ins Netz gegangen. Der kroatische Nationalspieler Jakov Gojun kommt im Sommer in den Fuchsbau. Der 29-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag.   Mehr...

Wurf- und Losglück

Vorm 33:32 (18:17) gegen Bundesliga-Schlusslicht Bietigheim vor 5696 Fans bekamen die Füchse fürs Halbfinale des EHC-Cups am 16. Mai in der  Schmelinghalle Velenje (Slowenien) zugelost.  Mehr...

Hoffnungen

Am Dienstag wollen die Füchse noch mal richtig zubeißen. Gegen den Tabellenletzten Bietigheim muss in der Schmelinghalle (19 Uhr) ein klarer Sieg her.  Mehr...

Anzeige

Heim-Remis

So wird das nichts mit Platz 5 und damit der erneuten Quali für Europa!  Mehr...

Füchse-Macher Bob Hanning will keine Heimpleite mehr sehen.
Platz 5 im Visier

Die Füchse wollen nach Europa. Aber packen sie noch den nötigen Platz 5?  Mehr...

Jetzt nachlegen

Die Chance auf Platz 5 und Europa lebt bei den Füchsen nach dem 31:26 bei Friesenheim weiter. Jetzt heißt es nachlegen!  Mehr...

Anzeige

Fuchs Konstantin Igropulo  wirft gegen Friesenheims Oliver Tesch (r.) eines seiner neun Tore.
Der lange Weg

Erste klare Führung bei Aufsteiger Friesenheim gibt’s erst Mitte Hälfte 2 ...  Mehr...

Fabian Wiede
Fabian Wiede

Was ist nur mit Fabian Wiede los? Der 21-Jährige ballert zuletzt die Füchse-Gegner fast im Alleingang auseinander. Acht Tore beim 28:25 gegen den HSV, zuvor sechs Treffer in Melsungen. Der Linkshänder ist in überragender Form.   Mehr...

Fabian Wiede (m) von den Füchsen Berlin setzt sich gegen Henrik Toft Hansen (l) und Matthias Flohr vom HSV Hamburg (r) durch.
Silvio Heinevetter einfach klasse

Die Füchse Berlin haben ihre Chancen auf Platz fünf in der Handball-Bundesliga gewahrt. Der Pokalsieger besiegte am Mittwochabend den HSV Hamburg in einer spannenden Partie.  Mehr...

Informatives aus dem Web

Über Gutscheinwurst erhalten Konsumenten eine kategorisierte Übersicht von Gutscheinen für Sportartikel und Fitnessbekleidung.

Silvio Heinevetter
Füchse gegen HSV

Heinevetter und Co. wollen sich wie Hertha und Union an Hamburg rächen.  Mehr...

Sieh an: Füchse-Coach Dagur Sigurdsson beim Halbmarathon.
Füchse-Coach beim Halbmarathon

Nach zwei Stunden, 14 Minuten und zehn Sekunden kämpfte sich am Sonntag beim Halbmarathon die Startnummer 19913 ins Ziel. Kaputt, aber glücklich!  Mehr...

Paul Drux
Peinlicher Auftritt in Melsungen

Schwarzer Abend für Berlins Handball-Füchse! Bei Tabellen-Nachbar Melsungen gab es eine herbe Klatsche.  Mehr...

Fuchs Bartlomiej Jaszka
Nächstes Endspiel

Ohne Bartlomiej Jaszka müssen die Füchse im nächsten Endspiel um Platz 5 in Melsungen ran.   Mehr...

Kohei Narita trifft bei seinem Debüt für die Füchse
Narita trifft bei Debüt

Der Pokalsieger gewann gegen die HSG Wetzlar und verbesserte sich auf Rang sechs.  Mehr...

Füchse-Coach Dagur Sigurdsson musste zuletzt eher grimmig schauen.
Füchse-Coach Dagur

„So eine Saison habe ich noch nie erlebt!“ Und Dagur Sigurdsson ist schon lange im Handballgeschäft! Aber das ständige Auf und Ab seiner Füchse, dazu die Doppelfunktion als Bundestrainer schlauchen den 41-Jährigen schon kräftig.   Mehr...

Die Füchse dürfen nur über das Ergebnis jubeln ...
Füchse jubeln!

Gesagt, getan! Die Füchse qualifzieren sich vorzeitig für das Finalturnier im EHF-Cup in eigener Halle (16./17. Mai).   Mehr...

Füchse-Trainer Dagur Sigurdsson will  nach dem Spiel  gegen Porto jubeln.
EHF-Cup

Nach der Klatsche in Kiel und der Freude über das Los im DHB-Pokalhalbfinale (Magdeburg) müssen die Füchse Sonntag wieder etwas auf der Platte abliefern.  Mehr...

Füchse jubeln über Magdeburg als Traumlos im Pokal
Füchse jubeln

Doch jetzt ist erstmal Europa das Thema ...  Mehr...

Fuchs Bartlomiej Jaszka
Autsch!

Bisher lief das Jahr 2015 für die Füchse richtig ordentlich. Aber in Kiel kehrte der Frust zurück. Mit 18:32 (9:16) kassierte das Team von Trainer Dagur Sigurdsson die höchste Saison-Niederlage!  Mehr...

Fuchs Fabian Wiede kämpft gegen Bjarke Christensen und Thomas Klitgaard von Skjern Handbold.
Sieg über Skjern

Die Handball-Füchse sind auf dem Weg zum Final Four des EHF-Cups in Berlin (16./17. Mai) voll im Plan. 29:24 (14:14) gegen Skjern, Platz 1 in Gruppe C.  Mehr...

In Dänemark wurde Torwart-Hexer  Silvio Heinevetter viel zu oft alleine gelassen. Das muss sich im Rückspiel der Füchse gegen Skjern ändern.
Füchse

Revanche gegen Skjern ist angesagt ...  Mehr...

... ist Denis Spoljaric immer noch zum Zuschauen verdammt.
Denis Spoljaric

Nach dem Einzug ins Pokal-Final4 (9./10. Mai) können die Füchse am Sonntag (17.15 Uhr, Schmelinghalle) gegen Skjern auch einen großen Schritt zur EHF-Cup-Finalserie machen. Und alles weiterhin ohne Denis Spoljaric!  Mehr...

Nach dem Pokalsieg im vergangenen Jahr ließen die Handball-Füchse ihre Freude ordentlich raus!
Final4

Im Finale warten jetzt die RN Löwen, Flensburg und Magdeburg.  Mehr...

Silvio Heinevetter hatte es ...
Sieg bei Kretzsches Leipzigern

Schon eine Minute vor Schluss klatschten sich die Füchse auf der Bank ab. Mit dem Schlusspfiff wurden die für den Einzug ins Final4 vorbereiteten Siegershirts mit der Aufschrift „Lass mal wieder Pokalsieger werden“ ausgepackt.   Mehr...

Denn Silvio Heinevetter will mit seinen Füchsen beim Zweitliga-Spitzenreiter ins Pokal-Final4 einziehen.
Füchse Berlin im Pokal bei DHfK Leipzig

Füchse wollen im Pokal bei DHfK Leipzig nichts anbrennen lassen  Mehr...

Erlingur Richardsson und Dagur Sigurdsson (r.) an historischer Stätte.
Zwei Isländer, eine Vision!

Sigurdsson redet mit Nachfolger Richardsson  Mehr...

Manager Bob Hanning mit Silvio Heinevetter
EHF-Pokal

Fünf Siege in Folge im Jahr 2015, aber dann nahmen sich die Handball-Füchse mal wieder eine ihrer berüchtigten Kollektiv-Auszeigen.   Mehr...

Füchse-Torwart Silvio Heinevetter schiebt beim EHF-Cup-Spiel in Skjern ordentlich Frust. Denn die Dänen werden viel zu oft zum Torewerfen eingeladen.
Füchse

Heinevetter & Stochl in Skjern allein gelassen ...  Mehr...

Mit Silvio Heinevetter kamen Emotionen ins Spiel der Füchse.
Füchse-Sieg

Fünftes Spiel, fünfter Sieg. Bei den Füchsen läuft es im Jahr 2015.   Mehr...

Paul Drux (l.)
Gebt uns fünf

Die Füchse haben einen Knaller-Start in das Jahr 2015 hingelegt. Vier Spiele, vier Siege! Heute heißt gegen den TBV Lemgo (19 Uhr, Schmelinghalle) das Motto: „Gebt uns fünf“.   Mehr...

Der Tscheche Pavel Horak kann im Füchse-Trikot endlich verletzungsfrei aufspielen.
Füchse Berlin

Pavel Horak ist nach dem Sieg im EHF-Cup gegen Novi Sad super glücklich.   Mehr...

Klasse-Spiel, Klasse-Fuchs: Pavel Horak erzielt acht Tore.
Sieg gegen Novi Sad

Was für ein lockerer Nachmittagsspaziergang! Mit 37:22 (18:11) fegten die Handball-Füchse im EHF-Cup Novi Sad (Serbien) aus der Schmelinghalle. Die 6453 Zuschauer bekamen Tore, Tricks und Zauberangriffe satt serviert.   Mehr...

Füchse

Drittes Spiel, dritter Sieg – 2015 läuft für die Füchse voll nach Plan. In Hannover siegte das Team von Dagur Sigurdsson 31:26 (10:10).  Mehr...

Pavel Horak will auch heute in Hannover mit den Füchsen jubeln.
Fuchs Horak

Tscheche spielt um neuen Vertrag, bleibt heute in Hannover trotzdem locker.  Mehr...

Entnervte die Porto-Stars mit Paraden in Serie: Petr Stochl.
Dank Hexer Petr Stochl

Traumstart für die Füchse in die Gruppenphase des EHF-Cups. Berlins Handball-Helden siegten beim FC Porto klar mit 26:20 (14:12). Das Team von Trainer Dagur Sigurdsson ist in Portugal einfach portugeil.   Mehr...

Aktuelle Videos
Die Fans der Eisernen sind schon lange erstklassig.

Das Spiel am Sonntag (13.30 Uhr) hier live verfolgen.

Das Spiel am Samstag (18.30 Uhr) hier live verfolgen.

KURIER auf Facebook
Sporttabellen
Sonderbeilagen & Prospekte
Sport-Videos

Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER