ESC
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zu dem European Song Contest am 14. bis 18. Mai 2013 in Malmö, Schweden

Gutachten da!: Cascada-Song ist KEIN Plagiat


Cascada-Sängerin Natalie Horler beim Vorentscheid.
Cascada-Sängerin Natalie Horler beim Vorentscheid.
Foto: dpa
Hamburg –  

Jetzt dürfen sich Cascada richtig auf den Grand Prix freuen: Ihr Song „Glorious“ ist kein Plagiat von Loreens Song „Euphoria“, Siegertitel des letzten Eurovision Song Contests in Baku.

Das ist das Ergebnis eines Gutachtens, das der NDR bei Matthias Pogoda in Auftrag gegeben hatte. Pogoda arbeitet seit 1992 als Musikgutachter und Sachverständiger für Plagiatfragen und berät Künstler, Musikverlage, Rechtsanwälte, Werbeagenturen und Urheberrechtskammern als bestellter Gerichtsgutachter.

„Es lässt sich zusammenfassen, dass Glorious und Euphoria keine urheberrechtlich bedeutsamen Übereinstimmungen aufweisen. Sie sind lediglich stilistisch ähnlich und zeigen nur im Arrangement eine oberflächliche Berührung ohne urheberrechtlichen Belang“, so sein Fazit.

In seinem Gutachten untersuchte Matthias Pogoda die „Vokale Melodik“ und das „Arrangement“ beider Songs, untergliedert in die Punkte „Strophen“, „Refrains“ „Strophenbegleitfiguren“ und „Refrainbegleitfiguren“.

So stellte er fest, dass sich im Notenbild beider Musiken "keine auffälligen Ähnlichkeiten" finden, "im Gegenteil: das vokale Ideenwerk von Glorious und Euphoria ist deutlich verschieden".Beide Songs seien "mit ähnlichen und stiltypischen Mitteln arrangiert" und verwendeten "neben handelsüblichen Sounds und Beats (...) ähnliche Keyboardbegleitfiguren". "Im Notenbild gegenüber gestellt lässt sich jedoch erkennen, dass die konkrete Ausformung dieser Begleitfiguren in beiden Musiken deutlich unterschiedlich ist."

Bereits kurz nach ihrem Sieg in der deutschen Vorauswahl waren die Plagiatsgerüchte laut geworden.

Weitere Meldungen aus dem Bereich ESC
Arabella Kiesbauer moderiert den ESC in Wien.
Auch Conchita Wurst dabei

Conchita Wurst darf nicht fehlen beim ESC in Wien, allerdings bleibt sie hinter der Bühne. Auf der Bühne bekommt Arabella Kiesbauer ihren großen Auftritt als Moderatorin.   Mehr...

Beim ESC saß Sido nicht nur in der Jury, sondern trat auch selber auf.
Jury-Voting beim ESC

Die Zuschauer wollten Conchita Wurst 12 Punkte geben. Doch die Jury verhinderte das. Fehlende Toleranz? Sido verteidigt sich jetzt auf Facebook.   Mehr...

Conchita Wurst einen Tag nach ihrem Erfolg zurück in Österreich.
Nach Conchitas ESC-Sieg

Conchita Wurst hat überraschend den ESC in Kopenhagen gewonnen. Seitdem jagt ein Wurst-Witz den Nächsten. Doch mittlerweile gehen die Witze der Netzgemeinde richtig auf die Nerven.  Mehr...

Promi & Show
Aktuelle Videos
Blaulichtkurier
Top Stories
Neueste Bildergalerien

Berliner KURIER