Eisbären
Eishockey mit den Eisbären Berlin. Alle aktuellen Infos und Ergebnisse des vielfachen Deutschen Meisters im Berliner KURIER

Eisbären im Oly?: Berlin will das DEL-Winter Game


Die Bären haben schon mehrfach Meistertitel im Olympiastadion gefeiert.
Die Bären haben schon mehrfach Meistertitel im Olympiastadion gefeiert.
Foto: City-Press GmbH
Berlin –  

Das erste Winter Game der DEL zwischen den Nürnberg Ice Tigers und den Eisbären (4:3), das Open-Air-Mega-Event vor 50.000 Fans im ausverkauften Frankenstadion, hat den EHC auf den Geschmack gebracht: Berlin will das Freiluft-Spektakel!
„Jeder hat gesehen, was das für ein geiles Spiel war. Ich hoffe, dass es seine Spuren hinterlässt“, meint Bären-Legende Sven Felski. Hat die Eisparty auf jeden Fall. „Wichtig ist, dass das nächste Winter Game einen Neuigkeitsfaktor hat“, erklärt DEL-Boss Gernot Tripcke.

Alte Försterei, die Arena des 1. FC Union, die EHC-Stürmerstar Florian Busch im KURIER ins Gespräch brachte, oder das riesige Olympiastadion, das Manager Peter John Lee favorisiert? „Alles ist eine Frage der Planung, Kostenkalkulation und schließlich der Umsetzung. Aber grundsätzlich geht das auch im Olympiastadion. Von uns aus gäbe es keine Probleme“, sagt Christoph Meyer, Sprecher der Olympiastadion Berlin GmbH.

Unions Torsten Mattuschka und Bär Sven Felski kicken an der Alten Försterei.
Unions Torsten Mattuschka und Bär Sven Felski kicken an der Alten Försterei.
Foto: City-Press GbR

Auch bei Union wird diskutiert: „Ich bin für alles offen. Wir haben ja auch das Weihnachtssingen. Es muss nur unserem Verein was zugutekommen. Dass da Dynamo-Fans kommen, damit hätte ich kein Problem. Dann sehen die mal ein vernünftiges Stadion“, meint zum Beispiel Fan Paule Preuß. Für Gesprächsstoff ist gesorgt. RT/MB



Mehr dazu
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Eisbären
Der Jubel von Josh Jooris war grenzenlos. Er traf bei seinem NHL-Debüt.
JooHUris!

Josh, Sohn von Kult-Eisbär Mark Jooris, feiert Debüt in der NHL   Mehr...

Eisbär Constantin Braun hatte gegen Schwenningen alles im Griff.
Mit Geduld

Erleichtert rissen die Eisbären am Ende die Arme hoch. Es war ein hartes Stück Arbeit, bis das 2:1 (1:0, 1:1, 0:0) gegen die Schwenninger Wild Wings feststand.   Mehr...

Über 5000 Fans sind schon zur Mittagszeit in der O2 World, um Sven Felski und seine Allstars zu sehen.
Legenden-Spiel

Zwei Tore: Jooris knipst noch immer  Mehr...

Aktuelle Videos
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER auf Facebook
Aktuelle Sport-Videos
Alle Videos
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER