Eisbären
Eishockey mit den Eisbären Berlin. Alle aktuellen Infos und Ergebnisse des vielfachen Deutschen Meisters im Berliner KURIER

Zwei Treffer und 100 Prozent Einsatz von Frank Hördler – doch es reichte nicht für den Bären-Heimsieg.
Bitter

Bitter, nach acht Heimsiegen in Folge hat es die Eisbären erwischt. Gegen die Krefeld Pinguine gab es vor 13 860 Fans eine 4:6 (2:2, 2:1, 0:3)-Pleite.   Mehr...

Bär Jimmy Sharrow ...
Superfan Jimmy stiftet Kerzen

Eisbär Jimmy Sharrow hat neben dem Eishockey eine große Leidenschaft: American Football.   Mehr...

Da ist alles noch in Ordnung: Rankel feiert mit Sharrow (l.) sein Blitz-1:0.
Eisbären gegen Ingolstadt

Der Eisbären-Kapitän André Rankel schießt zwei Tore, muss dann nach einem hartem Check vom Eis.  Mehr...

Anzeige

Bär Florian Busch muss in Ingolstadt krankheitsbedingt passen.
Verletzten-Alarm:

Nächste Auswärts-Hammeraufgabe für die Eisbären. Am Mittwoch muss der DEL-Rekordmeister beim amtierenden Champion ERC Ingolstadt ran. Mit einem Rumpf-Kader.   Mehr...

Casey Borer findet unter Uwe Krupp zur alten Form zurück.  Der Trainer baut den US-Amerikaner wieder auf, der mit neuem Selbstbewusstsein durchstartet.
Dank Baumeister Krupp

Durch den Eisbären-Trainer ist der Verteidiger ein echtes Brett ...  Mehr...

Mark Bell in Straubing mittendrin im Tumult zum Ende des Spiels.
Eisbären Berlin

Angreifer rächt Busch, Pause in Ingolstadt?   Mehr...

Anzeige

Autsch! Eisbär Mulock (l.) muss von Andy Canzanello Saures einstecken.
Peinlich!

Beim DEL-Kellerkind gibt’s den K.o. in Überzahl 6 Sekunden vor Schluss.  Mehr...

Darin Olver zeigt sich angriffslustig und formuliert große Ziele.
Eisbären im Aufwind

Vor dem Straubing-Spiel spricht der Eisbären-Stürmer über Ziele und Pläne.  Mehr...

Rob Zepp traut seinem Ex-Klub eine Menge zu, auch den Titel.
Rob Zepp

In der NHL will sich Rob Zepp als Torwart Nummer 1 bei den Philadelphia Flyers durchsetzen. Beim 3:2 gegen die Pittsburgh Penguins saß der ehemalige Eisbären-Hexer aber nur auf der Bank.  Mehr...

Informatives aus dem Web

Über Gutscheinwurst erhalten Konsumenten eine kategorisierte Übersicht von Gutscheinen für Sportartikel und Fitnessbekleidung.

Bitterer Moment: Rob Zepp (r.) muss Ray Emery im Tor Platz machen.
Ex-Towart der Eisbären Berlin

Der Hexer wurde bei der Niederlage ausgewechselt .....  Mehr...

Neu-Trainer Uwe Krupp
Gute Entwicklung

Sieben Heimsiege am Stück und mit dem 4:1 in Hamburg endlich den Auswärtsbock umgestoßen – die Eisbären sind mit der Entwicklung unter Neu-Trainer Uwe Krupp mehr als nur zufrieden.  Mehr...

Es ging zur Sache, Torwart Petri Vehanen hatte zu tun. Auf dem Trikot machten die Bären Werbung für die Olympiabewerbung der Hauptstadt für die Sommerspiele 2024 (o.r.).
Erfolg im Bruderduell

Nach vier Pleiten in Folge gewinnt der EHC in Hamburg endlich auch auswärts  Mehr...

Für die Stars der Eisbären ist der neue Trainer Uwe Krupp eine Respektsperson. Die NHL-Legende versucht, beim EHC eine neue goldene Generation aufzubauen. Der 49-Jährige: „Man lernt auch von seinen Spielern.“
Eisbären-Coach

Der Eisbären-Trainer fühlt sich in Berlin pudelwohl und hat große Ziele.  Mehr...

„Niederberger, Niederberger, hey, hey!“ Die Fans feierten ihren Goalie auf der Ehrenrunde.
Torwart-Talent

Torwart Mathias Niederberger zeigte beim 3:0 gegen Nürnberg eine überragende Leistung, wurde nach seinem ersten Shut-out beim EHC gefeiert. „Er war ein sehr guter Rückhalt. ich freue mich riesig für ihn“, lobte Trainer Uwe Krupp.  Mehr...

Eisbären-Torwart Mathias Niederberger macht ein tolles Spiel, lässt sich auch von Nürnbergs Alexander Oblinger (r.) nicht aus dem Konzept bringen.
Sieg gegen Nürnberg

Die Acht lacht bei den Eisbären. Zumindest zu Hause – achter Heimsieg in Folge. Diesmal gegen die Nürnberg Ice Tigers. 14 060 Fans in der O2 World bejubelten einen 3:0 (0:0, 1:0, 2:0)-Erfolg.  Mehr...

Matt Foy
Krank

Beim 3:0 der Eisbären gegen Nürnberg waberte ein Gerücht durch die O2 World. Matt Foy, der offiziell krankgemeldet wurde, sei wegen Depressionen vom Klub freigestellt.   Mehr...

Petri Vehanen
Eisbären-Torwart Petri Vehanen

Die Eisbären wollen die erfolgreiche Serie von sieben Heimsiegen in Serie Freitag gegen die Nürnberg Ice Tigers weiter ausbauen.   Mehr...

Verteidiger Henry Haase ist einer der jungen  Wilden bei den Eisbären.
Eisbären-Coach

Harte Arbeiter, Eisbären-Trainer lobt seine Stars  Mehr...

Eishockey-Traum

Der Ex-Eisbär-Torwart durfte für die Philadelphia Flyers zum zweiten Mal in der NHL ran ...  Mehr...

Das blöde 0:1. Mannheims Christoph Ullmann stochert unter dem Schoner von Petri Vehanen nach dem Puck. Die Schiris brauchen ewig, bis sie das Tor geben.
Eisbären Berlin

4:6 (1:1, 2:3, 1:2) bei DEL-Primus Adler Mannheim, die vierte Auswärtspleite in Folge für die Eisbären. So einfach lesen sich die nackten Fakten. Aber ganz so einfach ist die Sache nicht.  Mehr...

Das Spiel gegen Schwenningen macht richtig Lust aufs Spiel in Mannheim!
Eisbären Berlin gegen Adler Mannheim

Die Eisbären Berlin wollen gegen Adler Mannheim Strafminuten vermeiden.  Mehr...

Sven Ziegler jubelt über das 1:0.
Sieg gegen Schwenninger Wild Wings

Siebter Sieg am Stück in der O2World. Heuert Ex-Trainer Tomlinson bald in Schwenningen an?  Mehr...

Nationalspieler Marcel Noebels war gerade auf dem Weg zur Topform.
Ringfinger gebrochen

Rund sechs Wochen Pause: Frust beim Neuzugang, der gerade aufblühte.  Mehr...

Trainer Uwe Krupp (l.) war trotz der Pleite zufrieden, Sportchef Stefan Ustorf plant die Zukunft.
Eisbären

Auswärtsfluch bleibt bestehen, aber Trainer sieht Fortschritte.  Mehr...

Eisbär Henry Haase hindert DEG-Star Andreas Martinsen (r.) am Torschuss.
Trotz Aufholjagd

Aber immerhin wird Aufholjagd in Düsseldorf mit einem Punkt belohnt  Mehr...

So schön jubeln wie gegen München wollen wir die Eisbären auch bei der Düsseldorfer EG wieder sehen.
EHC Eisbären

EHC kämpft in Düsseldorf gegen Auswärtsschwäche  Mehr...

Dany Held
Tod nach schwerer Krankheit

Die Eisbären trauern um Dany Held. Der Deutsch-Kanadier, von 1993 bis ’95 beim EHC (82 Spiele, 24 Tore), starb mit nur 53 Jahren an einer schweren Krankheit.   Mehr...

Frank Hördler und Laurin Braun lachen beim 2:0 in der  32. Minute, während die Bullen frustriert abdrehen.
Schützenfest

Der EHC fertigt seinen früheren Trainer mit einem Fünf-Tore-Schützenfest ab.  Mehr...

Mit München auf Erfolgskurs: Ex-Bären-Coach Don Jackson.
Wiedersehen mit Don Jackson

Rückfall in alte Zeiten, gegen München muss EHC Torchancen nutzen  Mehr...

Antti Mietinen bewies auch im neuen Jahr seine Treffsicherheit.
Aufholjagd gestoppt

In Krefeld stoppt die wilde Aufholjagd. EHC fällt auf Rang 6 zurück  Mehr...

Nachschuss

Es gab einige sportliche Höhepunkte, die ich 2014 als Reporter erleben durfte. Zum Beispiel den Basketball-Wahnsinn, als Alba den amtierenden NBA-Champion San Antonio besiegte. Unvergesslich.   Mehr...

Antti Miettinen feiert nach dem 3:2 gegen Ingolstadt und wurde gefeiert.
Antti

Finnen-Star Miettinen begeistert von Eisbären  Mehr...

Eisbär Lolle Braun (r.) beharkt sich mit Ingolstadts Martin Davidek.
3:2 n. V.

Nix da mit dem erhofften Sprung auf Rang 4 zum Abschluss des Jahres. Der EHC Eisbären konnte aber im Duell den Tabellennachbarn aus Ingolstadt erst in der Verlängerung in die Knie zwingen.  Mehr...

So wie hier Julian Talbot (l.) wollen die Eisbären zupacken und am Dienstag gegen Ingolstadt eine neue Serie starten.
Dienstag gegen Ingolstadt

Trainer Uwe Krupp hat Sieg heute gegen Ingolstadt fest im Blick  Mehr...

Erste Pleite nach sieben Siegen

Ritsch, ratsch, rutsch – da ist die schöne Serie futsch! Nach sieben Siegen in Folge gehen die Eisbären als Verlierer vom Eis. 3:5 (1:1, 0:0, 2:4) in Iserlohn mit dem Peinlich-Gegentor des Monats.  Mehr...

Aktuelle Videos
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER auf Facebook
Video

Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER