Digital
Informationen und Trends rund um die Themen Apple, Facebook, Handy und Multimedia

Einige Geräte des Typs IPhone 5 schwächeln im Energiespeicher. Dieser Defekt kann ab sofort auch über den 1. März 2015 hinaus behoben werden. Besitzer eines solchen IPhones können einen Austauschtermin vereinbaren.
Defektes iPhone 5 ist passé

Einige Geräte des Typs iPhone 5 wurden mit einem Defekt hergestellt - ihre Batterie schwächelt. Besitzer dieser iPhones können einen Austausch ihres Geräts nun bis mindestens zum Herbst 2015 vornehmen.  Mehr...

WhatsApp schmeißt Nutzer von Drittanbieter-Messengern raus..
WhatsAppPlus und Co.

WhatsApp macht ernst: Nutzer, die störrisch eine der beliebten Drittanbieter-Anwendung wie WhatsApp+, WhatsAppPlus, OgWhatsapp, WhatsAppMD verwenden, werden seit Freitag offenbar dauerhaft gesperrt.  Mehr...

Das Galaxy S6 und das S6 Edge mit seinen abgerundeten Kanten machen zumindest optisch was her.
Teurer als das iPhone

Jetzt reißt Samsung die Preisschranken ein: Für die neuen Spitzenmodelle Galaxy S6 und S6 Edge werden bis zu 1050 Euro fällig!  Mehr...

Anzeige

bva

Das Internet ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir lesen Nachrichten online, bestellen Geschenken bei Amazon oder posten unsere Bilder bei Facebook. Ein großer Bestandteil des digitalen Geschäftes macht der E-Commerce aus.  Mehr...

bva,2671

Überall auf der Welt wird Lotto gespielt und überall wo Lotto gespielt wird, formen sich auch Tippgemeinschaften. Das ist auch kein Wunder so wird doch jeder 4. Jackpot tatsächlich von einer Tippgemeinschaft gewonnen!

Das Galaxy S6 und das S6 Edge mit seinen abgerundeten Kanten machen zumindest optisch was her.
Galaxy S6 und S6 Edge

Samsung tritt gegen Apples iPhones mit zwei Oberklasse-Modellen an. Einen Erfolg könnte der Marktführer dringend gebrauchen.  Mehr...

Bei Versandhändlern wie Amazon muss man genau hinschauen, wenn man ein Schnäppchen landen will.
„Dynamic Pricing“

Wer billig kauft, kauft teuer! Diese Binsenweisheit hat durch Amazon eine ganze neue Bedeutung erhalten. Denn eine Studie zeigt: Die Preise für ein- und dasselbe Produkt können um bis zu 240 Prozent schwanken.  Mehr...

Twitter stockt sein Support-Team auf
Kampf gegen Fake-Accounts

Twitter wird von Fake-Accounts und unerwünschten Inhaltlich geflutet. Damit soll jetzt Schluss sein.  Mehr...

Anzeige

In den USA gibt es ab sofort den Selbstmord-Button.
Traurige Posts melden

Helfen per Knopfdruck! In den USA können Freunde schon selbstmordgefährdete Personen bei Facebook melden. Was dann passiert, das erklären wir hier!  Mehr...

Warum immer nur weiße Smileys? Apple bringt Farbe in die Emoji-Welt.
Neue Smileys im Angebot

Spätestens seit „WhatsApp“ sind die lustigen Emojis extrem populär: Was man mit Worten nicht ausdrücken kann, sagen die lachenden Gesichter, Symbole und Figürchen gleich viel besser.  Mehr...

Auf den Google-Blogs sind künftig keine pornografischen Inhalte mehr erlaubt.
Nacktheit unerwünscht

Google zieht seinen Bloggern die Gardinen zu und verbietet ab Ende März Pornografie und sexuell explizite Nacktheit in öffentlichen Blogs der Blogger-Plattform.  Mehr...

Informatives aus dem Web

Das Internetportal dslgutschein.de liefert Tipps zu DSL-Tarifen und Gutscheine für Congstar, o2 und weitere Telekommunikationsanbieter.

Mit einer neuen Spam-Nachricht haben es Kriminelle auf das Geld der Nutzer abgesehen.
Neue Spam-Nachricht

Mit einer neuen Spam-Nachricht haben es Kriminelle auf das Geld der Nutzer abgesehen.  Mehr...

Vor 25 Jahren infizierte der erste Virus Rechner rund um die Welt.
Wirbel um Porno-Seite

Neuer Ärger mit der Pornoplattform Redtube! Im letzten Jahr wurden die Nutzer noch von einer Abmahn-Flut überrollt, heute müssen sie Angst vor gefährlichen Viren haben.   Mehr...

Achtung: Lachgefahr!

Google Translate übersetzt nicht einwandfrei, aber Nutzer machen daraus lustige Aktionen. Einer startete eine Unterhaltung mit drei Smartphones, eine andere singt von Google übersetzte Songtexte.  Mehr...

Einige Nutzer, so auch dieses Mädchen, verwenden offenbar sogar ihre richtigen Namen als Nutzernamen. Wir haben sie und Namen, die wie echte Namen aussehen, zum Schutz unkenntlich gemacht.
Wie „Youtube“ in Echtzeit

„YouNow“ funktioniert im Prinzip wie „Youtube“ – nur in Echtzeit. Per Smartphone mit Kamera und App oder über Computer und Webcam filmen sich die Teenager und übertragen das live ins Netz.  Mehr...

So sieht der vermeintliche 1000-Euro-Ikea-Gutschein aus, der aktuell auf Facebook die Runde macht.
Vorsicht, Falle!

Immer wieder taucht in den letzten Tagen ein ominöser Gutschein für Ikea im Wert von 1000 Euro auf...  Mehr...

Youtube wurde 2005 gegründet.
Video-Plattform wird zehn Jahre alt

Kaum zu glauben, die Video-Plattform Youtube feiert ihren zehnten Geburtstag. Ausgangspunkt des Hypes war die Idee dreier Informatiker aus dem Jahr 2005 - sie wollten eine Online-Plattform für Videos schaffen.  Mehr...

SMS-Alternative iMessage und Video-Chat FaceTime werden künftig mit einem Zwei-Stufen-Login abgesichert.
iMessage und FaceTime

Appel verbessert seine Sicherheits-Richtlinien. iMessage und FaceTime werden mit einem Zwei-Stufen-Login abgesichert.  Mehr...

Armbanduhren können mittlerweile viel mehr, als nur Uhrzeiten anzeigen. Nach Ansicht einiger Unis können sie sogar ZU viel.
Apples iWatch und Co.

Die Smartwatch soll DIE neue technische Revolution sein - doch den Universitäten und Schulen schmeckt das mitunter gar nicht. Deswegen wurden an den ersten Unis Armbanduhren bei Klausuren jetzt komplett verboten.  Mehr...

Wegen einer Software-Panne können derzeit viele Kundendaten frei im Internet abgefragt werden, womöglich auch von Ebay
Ebay und Expedia betroffen?

Sind Millionen Kundendaten von Ebay, Expedia und Foursquare frei im Netz zugänglich? Grund soll eine falsch konfigurierte Datenbank-Software sein.  Mehr...

WhatsApp und Facebook könnten bald weiter verschmelzen.
Geheime Seite entdeckt

Jetzt gibt es neue Hinweise darauf, dass beim Social-Media-Giganten Pläne laufen, Facebook weiter mit WhatsApp zu verbinden. Eine entsprechende Seite wurde im Netz entdeckt.   Mehr...

Einige Nutzer, so auch dieses Mädchen, verwenden offenbar sogar ihre richtigen Namen als Nutzernamen. Wir haben sie und Namen, die wie echte Namen aussehen, zum Schutz unkenntlich gemacht.
Umstrittenes Streaming-Portal

Jugendliche stellen Video-Livestreams von sich ins Netz. Das lockt nicht nur dubiose Chat-Partner an, sondern kann auch zu Unterlassungsklagen führen.   Mehr...

Statt zuzuhören, sind Studenten lieber mit ihren Handys beschäftigt. Das soll eine neue App jetzt ändern. Für's Zuhören werden Studenten mit Essen belohnt.
Funktioniert das?

Warum in der Vorlesung zuhören, wenn das Smartphone so viel interessanter ist? Die Antwort liefert eine neue App aus Amerika.  Mehr...

Die kostenfreie App „WiFi Map“ zeigt im Umkreis von zwei Kilometern Internetzugänge und deren Passwörter an.
App zeigt Zugänge & Passwörter

Es gibt in Berlin kein freies Netz für alle. Die neue App „WiFi Map“ (Android und Apple iOS) will das Manko beseitigen. Der KURIER hat sie getestet.  Mehr...

Einige Nutzer, so auch dieses Mädchen, verwenden offenbar sogar ihre richtigen Namen als Nutzernamen. Wir haben sie und Namen, die wie echte Namen aussehen, zum Schutz unkenntlich gemacht.
Gefährlicher Trend

Für Eltern ist es eine Horror-Vorstellung: Das eigene Kind lässt sich in seinem Schlafzimmer via Webcam von Fremden beobachten. Auf „YouNow“ scheint das alltäglich zu passieren.  Mehr...

Das kleine Internet-ABC vom KURIER.
Kleines Internet-ABC

Beim Surfen im Internet stolpert man oft über neue Vokabeln. Der KURIER erklärt eine Auswahl ...  Mehr...

Karola Krause und Günter Voß vom Senioren Computer Club Berlin-Mitte sind geübt im Umgang mit dem Computer. Und bringen es anderen bei.
Auf ins World Wide Web

Der Senioren Computer Club nimmt ältere Menschen auf ihrem digitalen Weg an die Hand.  Mehr...

Digitales Testament

Kaum jemand hat ein digitales Testament. KURIER erklärt, warum es so wichtig ist  Mehr...

IT-Experte Götz Schartner warnt: So gläsern sind wir für Facebook und Co.
Görtz Schartner

Der Einkauf im Netz, der Chat, sogar der Smartphone-Wecker – jeder Klick hinterlässt eine Spur. Götz Schartner kennt den digitalen Fußabdruck!  Mehr...

Digitale Galerie

Jedes Werk in dieser Galerie wurde auf einem Apple-Gerät geschaffen. Jeder Pinselstrich und jedes Pixel wurde von Benutzern auf der ganzen Welt umgesetzt. Sie dürfen staunen ...  Mehr...

Arzt oder Internet

Das Internet kann keinen Besuch beim Arzt ersetzen.  Mehr...

Ab heute werden viele Facebook-User noch mehr Werbung ertragen müssen.
Neue Datenschutz-Regeln

Facebook ändert jetzt doch seine Geschäftsbedingungen. Dann wird es noch mehr Werbung geben. Facebook wertet GPS-Daten und besuchte Internetseiten aus.  Mehr...

Der Kurznachrichtendienst Twitter setzt jetzt auf Gruppenchats und Videofunktionen. Damit macht er Facebook und Messaging-Diensten Konkurrenz.
Angriff auf WhatsApp

Twitter erweitert sein Funktionsfeld. Nachdem der Kurznachrichtendienst einen Sprachübersetzer eingebunden hat, erweitert er seine Funktionen erneut.  Mehr...

Von der Apple Watch wird erwartet, dass sie dem Geschäft mit Computeruhren einen deutlichen Schub gibt.
Geheimnis gelüftet

Die erste Computeruhr von Apple kommt im April auf den Markt.   Mehr...

So sieht die Startseite von WhatsApp fürs Web aus.
Video-Anleitung

Seit kurzem kann man WhatsApp auch bequem auf dem PC nutzen. Wie genau das funktioniert, zeigen wir in unserer Video-Anleitung.  Mehr...

Im Internet verkaufte ein Betrüger T-Shirts – im Namen von Thomas Schmidt.
Datendiebstahl im Netz

Ein Betrüger verkaufte online T-Shirts – im Namen von Thomas Schmidt.  Mehr...

Viele Facebook-Nutzer bekamen am Dienstagmorgen diese Fehlermeldung angezeigt.
Dienstagmorgen

Und plötzlich ging nichts mehr. Für etwa eine Stunde war Facebook am Dienstagmorgen nicht erreichbar. Auch Tinder und Instagram waren betroffen.  Mehr...

Digital

Bildergalerien Digital
Top Stories

Berliner KURIER