Brandenburg
Der Berliner KURIER berichtet aktuell aus dem Berliner Umland und aus Brandenburg über Unfälle, Kuriositäten, Verbrechen und die Schönen und Reichen

Misstrauisch schaut Turk in die Kamera seiner Besitzerin.
Feiger Anschlag
8

Not-Operation beim Tierarzt, jetzt ermittelt die Polizei  Mehr...

Facebook-Kontakt

Wie kommt ein Hakenkreuz auf die Website des Bürgermeisters? Dr. Udo Haase (62), Gemeindechef in Schönefeld, sorgt mit seinem Facebook-Auftritt für Wirbel. Bürger wunderten sich über einen seiner „Freunde“ dort.  Mehr...

Kita-Praktikant

Weil ein Kind in einer Kita nichts von Mittagsruhe hielt, soll ein Praktikant derb nachgeholfen haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.  Mehr...

Anzeige
bva,1399

Auch dieses Jahr beehren wieder einige Stars und Sternchen die Hauptstadt und können live in verschiedenen Konzerthallen und Veranstaltungsorten bewundert werden. Tickets für Konzerte in Berlin können wie immer online bestellt werden...  Mehr...

bva,1398

Für die meisten Menschen ist der Besuch bei der Hausbank ein reiner Pflichttermin. Aber geht es nicht auch anders? Man stelle sich vor: Das Betreten einer Bankfiliale wird zum Erlebnis.  Mehr...

Anzeige

Eröffnen Sie Ihre Gartensaison mit Outdoor-Möbeln von Web-Möbel.de. Nutzen Sie die kostenfreie Versandmöglichkeit auf alle Gartenmöbel und 10 % Barzahlungsrabatt. mehr...

Der Nachruf der Stadt Velten.
Auf dem Wahlzettel
2

Es klingt makaber, aber bei der kommenden Brandenburg-Wahl am 25. Mai stimmen FDP-Anhänger für einen Toten.   Mehr...

4127 Schüler betroffen

Statt einer Note stehen zwei Buchstaben auf dem Zeugnis: n.b. (nicht beurteilbar). 4127 Schüler in Brandenburg gingen nach dem ersten Schulhalbjahr ohne Zensuren nach Hause, weil zu viele Lehrer fehlten.  Mehr...

Heinrich Scholl kurz vor seiner Verurteilung im Mai 2013. Das Landgericht Potsdam ist überzeugt, dass Scholl seine Frau Brigitte ermordet hat.
Report

Er war ein angesehener Bürger und Vorzeige-Bürgermeister: 18 Jahre lang regierte Heinrich Scholl die Kleinstadt Ludwigsfelde bei Berlin.  Mehr...

Manfred Stolpe kämpft seit rund 10 Jahren gegen den Darmkrebs. Er versucht dennoch, ein normales Leben zu führen, hat gleich mehrere Ämter inne.
Manfred Stolpe

Im KURIER erzählt der Politiker, wie er trotz seiner Krankheit versucht, ein ganz normales Leben zu führen.  Mehr...

Zecken bevorzugen zum Blutsaugen geschützte Stellen wie Haaransatz, Ohren, Hals, Achseln, Ellenbeuge, Bauchnabel, Genitalbereich und Kniekehlen.
Warmer Winter
3

Vorsicht beim Waldspaziergang: In diesem Frühjahr lauern besonders viele gefährliche Zecken in Gräsern und Büschen.   Mehr...

Gewalttätige Ausschreitungen

Bei Bürgerprotesten gegen einen überregionalen Neonazi-Aufmarsch in Wittenberge (Prignitz) ist es am Samstag zu Ausschreitungen gekommen.  Mehr...

Nach Polizei-Einsatz

Tödlicher Unfall nach Polizei-Einsatz. Auf der A 12, etwa zehn Kilometer westlich von Frankfurt (Oder), kam zum Horror-Crash, bei dem drei Menschen starben.   Mehr...

Arbeiter schleppten den weißen Adler im August 2013 in den neuen Plenarsaal. Er besteht aus Metall und wiegt mehr als einhundert Kilo.
Landtagsstreit
3

Der weiße Adler im neuen Brandenburger Landtag fliegt nun doch nicht so schnell davon, wie Kritiker des Vogels gehofft hatten. Er ist und bleibt ein Kunstwerk, wie Architekt Peter Kulka jetzt erneut bekräftigte.   Mehr...

Schock-Geständnis: Maika (22, hier mit ihrer Tochter) tötete ihren Jungen.
Schock-Geständnis

Vor Gericht verbirgt Maika ihr Gesicht, die Blut-Tat will sie vergessen haben  Mehr...

Informatives aus dem Web
Der „Weiße Adler“ im neuen Potsdamer Landtag wurde gerade erst aufgehängt - jetzt soll er schon wieder verschwinden.
Posse aus Potsdam

Im Streit um den weißen Adler im Plenarsaal des Landtags bahnt sich ein Kompromiss an. Architekt Peter Kulka will neue Entwürfe in roter Farbe vorlegen.   Mehr...

Die Strausberger Rentnerin Charlotte Henze auf ihrem modernen, 2400 Euro teuren Rennrad beim Training in ihrer Heimatstadt.
Oma Charlotte (85)
1

Pro Woche trainiert sie bis zu 300 Kilometer – und findet bei Rennen keine Konkurrenz mehr.  Mehr...

Symbolbild
Rechte Hetze mit Sesamstraße

Wie gaga ist das denn? Im Krümelmonster-Kostüm wollten zwei Neonazis Schüler im brandenburgischen Senftenberg für ihre rechte Hetze locken. Eine resolute Lehrerin ging dazwischen.  Mehr...

Der „Weiße Adler“ im neuen Potsdamer Landtag wurde gerade erst aufgehängt - jetzt soll er schon wieder verschwinden.
Wappentierstreit

Rot oder weiß – das ist hier die Frage? In Brandenburg ist ein riesiger Streit um die Farbe des Wappentieres im Landtag entbrannt.  Mehr...

Manfred Stolpe (77) weiß, dass er nicht mehr lange leben wird.
Manfred Stolpe

Seit zehn Jahren kämpft er gegen den Krebs. Manfred Stolpe (77) hatte eine Weile an seine Heilung geglaubt.  Mehr...

Der kleine Junge kam mit einem Rettungs-Hubschrauber in eine Klinik.
Lebensgefahr

Ein See, ein Steg und vier Kinder – ein wunderbarer, aber auch kreuzgefährlicher Ort zum Spielen.   Mehr...

Prost Mahlzeit!
3

Die Staatsanwaltschaft Rostock ermittelt gegen mehrere Landwirtschaftsbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern, weil sie Millionen Eier illegal als Öko-Eier in den Handel gebracht haben sollen.  Mehr...

Zwei Arbeiter aus Rumänien ernten auf einem Feld bei Ruhlsdorf den ersten Beelitzer Spargel.
Drei Wochen zu früh

Der KURIER besuchte die fleißigen Stecher auf ihrem Feld bei Ruhlsdorf, das Kilo gibt es für 9,99 Euro  Mehr...

Ex-IHK-Chef Victor Stimming war „ehrenamtlich“ tätig.
Untreue-Ermittlungen

Der Mann hat sich wie im Selbstbedienungsladen verhalten  Mehr...

Auf Landstraße

Furchtbarer Todes-Crash auf der Landstraße. Der Fahrer eines Lieferdienstes war auf dem Weg nach Siethen, als es zu dem tragischen Unfall kam.   Mehr...

Angeblich steigt die Aufklärungsquote der Brandenburger Polizei an - doch Polizeiexperten halten die Zahlen für geschönt.
Polizisten schießen gegen Polizeichef
3

Die Vorwürfe kamen aus den eigenen Reihen: Die Brandenburger Polizei soll ihre eigene Aufklärungsquote schöngerechnet haben. Der Polizeichef ist empört.  Mehr...

Sven Hager vom Spargelhof Klaistow prüft ersten Brandenburger Spargel auf einem Feld nahe Ruhlsdorf
Früher als üblich

Die Zeit des Wartens auf frischen Brandenburger Spargel ist fast vorbei. Die ersten Stangen werden geerntet - für den flächendeckenden Verkauf ist es aber noch zu wenig.  Mehr...

Haus Babenberg - einer der Standorte der Haasenburg GmbH
Haasenburg

Der Rechtsstreit um die Schließung der Haasenburg-Heime in Brandenburg nimmt vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg eine überraschende Wendung: Die Richter setzen auf einen Vergleich.   Mehr...

Stefanie und Henning Knieper zogen vor wenigen Monaten aus Hellersdorf in die Waldsiedlung. „Vor allem für unsere drei Kinder ist die Umgebung hier ideal“, freut sich die 28-Jährige.
Wucherpreise in Berlin
4

KURIER-Besuch im Lausitz-Dorf, in das 67 Familien wegen Berliner Wucherpreisen zogen  Mehr...

Supermodel Franziska Knuppe kämpft mit ...
Franziska Knuppe
2

Es geht um sanierte Luxusvillen, undurchsichtige Mauscheleien auf höchster Ebene und vor allem um viel, viel Geld.   Mehr...

Hohenzollern-Oberhaupt Prinz Georg Friedrich und seine Sophie können sich über viel Geld freuen - dachten sie bislang.
Millionen eingefroren
1

Regierung stoppt Millionen-Entschädigung für enteignete Schlösser.   Mehr...

Heftige Böen schüttelten am Samstag Brandenburgs Bäume heftig durch - einige kippten sogar um.
Brutal-Böen

Heftige Böen wehen den Brandenburgern um die Ohren. Bäume wurden entwurzelt, und Autofahrer auf der A24 sahen am Samstag stellenweise nichts mehr - ein Sandsturm!  Mehr...

Die Nachbarn wollten Manfred Stelb (2.v.r.) das Qualmen auf dem Balkon verbieten. Die Klage löste sich vor Gericht in Rauch auf.
Raucher-Sieg vor Gericht
7

Mieter müssen mit Rauchern auf dem Nachbarbalkon leben. Das hat das Landgericht Potsdam am Freitag entschieden. Die Richter wiesen damit erneut die Klage von Nachbarn eines Raucher-Ehepaares ab.   Mehr...

Der Tuberkulose-Erreger, aufgenommen unter dem Elektronenmikroskop.
Obduktion bestätigt Verdacht

Eine 40 Jahre alte Frau aus Heiligengrabe (Ostprignitz-Ruppin) ist wie vermutet an Tuberkulose gestorben.  Mehr...

Der erste Spargel wird in diesem Jahr wegen des milden Spätwinterwetters voraussichtlich 14 Tage früher als sonst auf den Markt kommen.
Erntehelfer sitzen auf gepackten Koffern

Für die Brandenburger Spargelbauern wird es langsam ernst: voraussichtlich in etwa zwei Wochen können die ersten Stangen gestochen werden.   Mehr...

Bäume abgeholzt

Ein Bauer holzte in Friedrichshagen 75 Erlen, Weiden und Birken ab. Mindestens 35 hätten stehen bleiben müssen  Mehr...

Der in Brandenburg auf einem Truppenübungsplatz entdeckte Luchs auf seinem nächtlichen  Beutezug.
Erwischt!

Sensation: Wissenschaftler entdecken zufällig den ersten wilden Luchs seit über 50 Jahren  Mehr...

Der Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Janusz Rudzinski, hat viele Frauen aus dem Ausland, die sich dort nicht zu ihrem Arzt trauen.
Immer mehr Frauen aus Polen

Die Verzweiflung treibt sie an: Immer mehr Polinnen suchen für Schwangerschaftsabbrüche eine Prenzlauer Klinik auf. Denn in ihrer Heimat werden Schwangerschaftsabbrüche bestraft.   Mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Krimi-Blog
Blaulichtkurier
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
KURIER auf Facebook
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Berliner Jobmarkt
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER
Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.