E_Paper_BK
BERLINER KURIER - Berlins ehrliche Boulevardzeitung im Netz

In eigener Sache:: Richtigstellung

Auf der Seite www.berliner-kurier.de/berlin/kiez---stadt/hatten wir am 28.02.2016 einen Artikel unter der Überschrift: „Ausgebildet für Assistenzarbeiten? Die seltsamen Aufgaben der Berliner Polizei“ veröffentlicht. Darin haben wir behauptet, Herr Bodo Pfalzgraf hätte im Zusammenhang mit dem Thema „Objektschutz“ zertifizierte Unternehmen und länderübergreifenden Qualitätsstandards gefordert. Richtig ist, dass er gesagt hat, dass der Objektschutz nicht unter diesen Themenkreis fällt und sich eine Privatisierung aus zahlreichen Gründen verbietet. Das von uns veröffentlichte Zitat: „Polizisten müssten dann nicht mehr vor Gebäuden stehen.“ Hat er nicht gesagt. Richtig ist, dass die von ihm vertretene DPolG sich seit Jahren intensiv um eine personelle Aufstockung und eine berufliche Perspektive für die Mitarbeiter im zentralen Objektschutz kümmert. - Die Redaktion