Liebe Kinder! Malt euren Großeltern ein schönes Bild, so lange ihr sie nicht besuchen könnt. Wir veröffentlichen es in der Zeitung. Foto: dpa

„Wieso darf ich denn nicht zu Omi und Opi?“ Viele Eltern hören in diesen Tagen der Corona-Pandemie diese Frage von ihren Kindern. Was erzählt man nun diesen Steppkes? Und wie verbringt man die Zeit bis zum nächsten Besuch bei den Großeltern?

Der KURIER hat da eine Idee: Liebe Kinder! Malt ein schönes Bild für eure Lieben – und wir veröffentlichen es in der Zeitung! Wenn ihr jetzt nicht in die Kita oder in die Schule gehen könnt, habt ihr vielleicht etwas Zeit, um an Oma und Opa oder einen anderen lieben Menschen zu denken. Auch sie müssen wegen des Coronavirus zu Hause bleiben und freuen sich ganz sicher über eine Nachricht von ihren Enkelkindern oder Nachbarskindern.

Dieses schöne Bild hat Hanna (4 Jahre) für ihre Großeltern gemalt. Wir haben uns sehr über das Bild gefreut. Foto: Privat

Der KURIER veröffentlicht jedes Bild!

Nun haben nicht alle Großeltern und Nachbarn einen Computer zuhause. Darum gibt es folgenden Plan: Ihr mal etwas Schönes und eure Eltern fotografieren das Bild oder euch mit dem Bild und senden dieses Fotos zum Berliner KURIER. Wir veröffentlichen das Kunstwerk und so können Omi und Opi und all die anderen Leute sehen, dass ihr sie lieb habt und an sie denkt. Das ist ein großer Spaß für alle!

Und es lohnt sich! Denn unter allen Einsendungen verlosen wir 10 Familien-Tageskarten, die für ein Jahr gültig sind. Dann könnt ihr mit euren Eltern und auch mit den Großeltern einen tollen Ausflug machen, wenn die Corona-Pandemie wieder vorbei ist. Ihr könnt euch sogar aussuchen, wohin es geht: ins Sea Life und Aquadom zu den 1000 Fischen, ins Legoland Discovery Centre zu den 1 Millionen bunten Legosteinen, ins Little Big City Berlin, wo ihr die Geschichte unserer Stadt in Miniatur sehen könnt, zu Madame Tussauds, um dort die berühmten VIPs zu knuddeln oder ins Berlin Dungeon, wo ihr euch herrlich gruselig erschrecken lassen könnt.

Mitmachen und gewinnen!

Also: Mitmachen können alle Kinder aus Berlin und Brandenburg. Malt heute etwas Schönes und lasst das Bild bis Freitag, den 27. März (24 Uhr, ohne Rechtsweg) an die Mail-Adresse (unten) senden. Bitte nicht Alter, Adresse und Telefon vergessen! Wir freuen uns auf eure Bilder!

leser-bk@berlinerverlag.com

Unter allen Einsendungen verlosen wir 10 Familien-Tageskarten, die für ein Jahr gültig sind. Dann kann man einen Familien-Ausflug machen, wenn die Corona-Quarantäne vorbei ist - zum Beipsiel ins Little Big City Berlin in Berlin. So etwas Tolles habt ihr noch nicht gesehen! Foto: PR/Little Big City Berlin