Auto
Informationen und Trends rund um das Thema Autos.

Retro-Roadster: Mercedes-Klassiker mit moderner Technik


Foto: Hersteller

Gullwing America hat sich als Autobauer einen Namen gemacht mit der Wiederbelebung traumhafter Auto-Klassiker. Ferrari 340 Mexico Berlinetta, Porsche 904 – und jetzt zeigen die Texaner eine Neuauflage des Mercedes 300 SC von 1955.

In der jüngeren Vergangenheit legte Gullwing America den Porsche 904 neu auf und baute mit den F/340 Competizione eine moderne Variante des Ferrari 340 Mexico Berlinetta. Auf Wunsch eines Kunden haben die Karosseriebauer nun die Formen des Mercedes 300 SC von 1955 nachempfunden und auf einen 2012er Mercedes SLS AMG Roadster verpflanzt.

Unter der handgefertigten Aluminium-Karosserie des Retro-Roadsters steckt ein SLS AMG Roadster von Mercedes.
Unter der handgefertigten Aluminium-Karosserie des Retro-Roadsters steckt ein SLS AMG Roadster von Mercedes.
Foto: Hersteller

SLS AMG angepasst

„300-SLC“ nennt GWA seine moderne Interpretation des Klassikers. Von dem Original aus den 1950ern wurden nur 92 Exemplare gebaut. Um die klassische Formensprache des 300 SC zu erhalten, wurde der automatisch ausfahrende Heckspoiler des SLS AMG zwischen Kopfstützen und Kofferraumdeckel verlegt.

Klassiker frei interpretiert

Die Scheinwerfer weichen von der klassischen Form ab und sind mit LED-Leuchten auf dem aktuellen Stand der Technik. Der Kühlergrill ist breiter und flacher als der originale Hochkühler des 300 SC, was ihn noch präsenter und wuchtiger wirken lässt.

Der Roadster von GWA hat ein abnehmbares Hardtop und fährt auf eigens gestalteten Rädern. Bislang ist er ein Einzelstück. Wie viel der Kunde für die Verwirklichung seines Traumes gezahlt hat, ist nicht bekannt.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen den GWA 300-SLC und andere moderne Retro-Autos.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Auto
Der Smart ist komplett mit Muscheln bedeckt, er lag sieben Jahre lang im Wasser.
„Unfassbar geil“

Dieser komplett mit Muscheln bedeckte Smart aus Wilhelmshaven wurde jetzt für mehr als 1000 Euro versteigert. Woher er kommt und was der Verkäufer dazu sagt: hier!  Mehr...

Das klassische Navi, das an der Windschutzscheibe befestigt wird, wird immer seltener. Immer mehr Leute lassen sich von ihrem Smartphone leiten.
Bitte wenden!

Seit 25 Jahren sagen Navis Autofahrern wo es lang geht. Meist helfen Sie dabei, das gewünschte Ziel zu erreichen. Doch immer wieder führen sie uns in die Irre und es ertönt die Anweisung: „Wenn möglich, bitte wenden!“  Mehr...

Don't drink and drive! Auf etwas zu Trinken hingegen kann man fahren.
Irres Video

Bier und Autos – von beidem bekommen Männer kaum genug. In Brasilien hat ein Motorverrückter beides kombiniert und sich einen fahrbahren Untersatz aus einem Bierkasten gebaut.   Mehr...

Auto
Aktuelle Videos
Bildergalerien Auto
Top Stories
Berliner KURIER