1. FC Union
Der 1. FC Union ist Berlins Fußballverein aus Köpenick. Alle Infos zum Team und zur Saison der Eisernen. Die KURIER-Sportredaktion berichtet hautnah aus der Alten Försterei

Neuer Union-Testspieler: Nana, was macht der Attakora da?


Trainer Neuhaus zeigt Nana Attakora das Stadion.
Trainer Neuhaus zeigt Nana Attakora das Stadion.
Foto: AFTV
Berlin –  

Die erste Trainingslager-Überraschung gab es bereits vor dem Abflug. Uwe Neuhaus nimmt den 23-jährigen kanadischen Innenverteidiger Nana Attakora mit nach Spanien. Bereits am Sonnabend landete der zweimalige Nationalspieler in Berlin und besuchte am Sonntag das erste Mal die Alten Försterei.

Das erste Training mit der Mannschaft wird der bullige Verteidiger, der mit vollem Namen Nana Attakora-Gyan heißt, in Spanien absolvieren. Dort will Neuhaus sehen, ob er so gut ist, wie er auf den Videos den Anschein machte.

Attakora wurde mit Toronto FC dreimal Meister in Kanada und stand zuletzt bei den San Jose Earthquakes in der amerikanischen Major League Soccer unter Vertrag.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Union
Fabian Schönheim ist bei Union in den letzten beiden Jahren zu einer festen Größe geworden. Jetzt will er mit den Eisernen in den nächsten fünf Jahren in die Bundesliga.
Unions eisernes Saisonziel

Die Vorfreude? Groß! Die Die Lust auf Fußball? Einfach nur riesig. Nervosität? Gering. Besseren Fußball wollen die Eisernen unter Norbert Düwel spielen. Ein tabellarisches Ziel wird nicht genannt.  Mehr...

Fabian Schönheim
Extra lange bei Union

Richtig lang wird die Zeit für Fabian Schönheim bei den Eisernen. Wie der KURIER erfuhr, verlängerte der 27-jährige Verteidiger, der seit 2012 bei den Köpenickern spielt, seinen Vertrag bis 2019!  Mehr...

Roberto „Robo“ Puncec bleibt bis 2017 ein Eiserner.
Puncec-Vertrag verlängert

Eiserne verlängern Vertrag mit Innenverteidiger Roberto Puncec vorzeitig bis 2017.  Mehr...

1. FC Union
Die Fans der Eisernen sind schon lange erstklassig, Jetzt wird es Zeit, dass das Team nachzieht.

Das Spiel am Sonntag (15:30 Uhr) hier live verfolgen.

Nachschuss - Der KURIER-Sportkommentar
KURIER auf Facebook
Aktuelle Fußball-Videos
Alle Videos
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER