1. FC Union
Der 1. FC Union ist Berlins Fußballverein aus Köpenick. Alle Infos zum Team und zur Saison der Eisernen. Die KURIER-Sportredaktion berichtet hautnah aus der Alten Försterei

Fabian Schönheim ist bei Union in den letzten beiden Jahren zu einer festen Größe geworden. Jetzt will er mit den Eisernen in den nächsten fünf Jahren in die Bundesliga.
Unions eisernes Saisonziel

Die Vorfreude? Groß! Die Die Lust auf Fußball? Einfach nur riesig. Nervosität? Gering. Besseren Fußball wollen die Eisernen unter Norbert Düwel spielen. Ein tabellarisches Ziel wird nicht genannt.  Mehr...

Fabian Schönheim
Extra lange bei Union

Richtig lang wird die Zeit für Fabian Schönheim bei den Eisernen. Wie der KURIER erfuhr, verlängerte der 27-jährige Verteidiger, der seit 2012 bei den Köpenickern spielt, seinen Vertrag bis 2019!  Mehr...

Roberto „Robo“ Puncec bleibt bis 2017 ein Eiserner.
Puncec-Vertrag verlängert

Eiserne verlängern Vertrag mit Innenverteidiger Roberto Puncec vorzeitig bis 2017.  Mehr...

Anzeige
Kampfschwein Michael Parensen bangt um sein rechtes Knie.
Union Berlin

Michael Parensen hat sich am rechten Knie verletzt und das Training bei Union deshalb abgebrochen.  Mehr...

Sören Brandy (l.) unterhält sich mit Unions Teamarzt Dr. Tankred Haase.
Sören Brandy

Das Spunggelenk von Sören Brandy hält. Nun ist er heiß auf den KSC.  Mehr...

Sehen wir das jetzt öfter? Torsten Mattuschka klatscht beim Auswechseln mit Trainer Norbert Düwel ab.
Union-Spielmacher

Unions Spielmacher geht in die neue Saison in einer völlig neuen und ungewohnten Rolle.   Mehr...

Mit dem Team-Bus fährt Sven Weinel die Union-Profis überall hin. Zuletzt hat er sie sicher ins Trainingslager nach Bad Brambach und wieder zurück nach Köpenick gebracht.
Union-Helden im Hintergrund

Seit 1998 fährt Busfahrer Sven Weinel die Profis von Union zu den Spielen. In dieser Saison erwarten ihn 17.258 Kilometer Fahrt - Minimum.  Mehr...

Martin Kobylanski stürmt noch für Werder.
Eiserne

Die Saison startet am Sonntag, nach Verstärkungen hält Union trotzdem weiter Ausschau.   Mehr...

Mannschaftsleiter Detlef "Detta" Schneeweiß ist bei Union seit 15 Jahren der Mann für alles.
Strippenzieher im Hintergrund

Seit 15 Jahren gibt Mannschaftsleiter Detlef Schneeweiß alles für die Eisernen.  Mehr...

Daniel Haas hält sein Union-Glück weiter fest, verteidigte seine Nr.1 gegen Herausforderer Mohamed Amsif.
Haas im Glück

Daniel atmet nach Sieg im Keeper-Duell über Mohamed Amsif tief durch.  Mehr...

Nebihi, umringt von Stars des FC Sevilla, traf gegen die Spanier.
Union-Stürmer Nebihi

Sein erstes Mal in der Alten Försterei vergisst Unions Bajram Nebihi bestimmt nicht. Zwar war es nur ein Testspiel gegen den FC Sevilla (2:1), aber der Angreifer traf nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung.  Mehr...

Christopher Trimmel bringt internationale Erfahrung in die Alte Försterei.
Unions Neuzugänge

Mit Ösi Christopher Trimmel, Abwehr-Kante Toni Leistner, Keeper Mohamed Amsif und Sturm-Wundertüte Bajram Nebihi hat der 1. FC Union bisher vier neue Spieler in diesem Sommer nach Köpenick geholt.  Mehr...

Michael Parensen begrüßte die neue Haupttribüne im Januar 2013 mit einem Kopfball-Tor zum 1:0 gegen Sadnhausen (Endstand 3:1).
Michael Parensen im Interview

Seit 2009 ist Michael Parensen ein Eiserner. Im großen Interview erklärt er, was das Besondere am Verein ist und worauf sich die Fans freuen können.  Mehr...

Torsten Mattuschka beschwert sich bei Schiri Robert Kampka. Damir Kreilach eilt aber zu Hilfe.
Nach der Entmachtung

Einen Tag nach seiner Absetzung als Kapitän spielte Mattuschka gegen Sevilla auch ohne Binde wie ein echter Führungsspieler.  Mehr...

Nachschuss

Es ist alles neu in Köpenick. Das gefällt mir! Union wollte einen Neuanfang nach sieben Jahren mit Trainer Uwe Neuhaus. Den zieht Nachfolger Norbert Düwel jetzt durch.   Mehr...

Bajram Nebihi bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
2:1 gegen Sevilla

Berlin Unions neuer Kapitän Damir Kreilach hatte es angekündigt: „Das Spiel gegen den FC Sevilla wird ein Spektakel.“ Er und sein Team haben Wort gehalten.   Mehr...

Wer darf gegen Sevilla und Jose Antonio Reyes ran?
Test gegen Sevilla

Am heutigen Sonntag steht gegen den FC Sevilla die Generalprobe für den Zweitligastart am 3. August in Karlsruhe (15.30 Uhr) an. Dann werden auch die letzten Fragen beantwortet.  Mehr...

Der Schockmoment: Beim Testspiel gegen Wolfsberg schreit Brandy vor Schmerzen. Er weiß sofort: Hier ist etwas kaputt gegangen.
Sören Brandy

Wird der Offensivspieler nach Syndemosebandverletzung noch fit für das Auftaktspiel in Karlsruhe am 3. August?   Mehr...

Seit Sommer 2010 war "Tusche" Kapitän - jetzt ist er es plötzlich nicht mehr.
Kreilach übernimmt
5

Union Berlin hat einen neuen Kapitän. Damir Kreilach übernimmt das Amt des langjährigen Spielführers Torsten Mattuschka, teilte der Verein am Samstag mit.  Mehr...

Toni Leistner (M.) und seine Unioner bereiten sich gut auf den FC Sevilla vor.
Testspiel

Am 3. August startet Union in Karlsruhe in die neue Zweitliga-Saison. Wie gut die Vorbereitung wirklich war, wird der letzte Test gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla zeigen.   Mehr...

Die Union-Profis, wie hier Toni Leistner (m.), hatten Spaß beim Bowlen.
Außer Tusche

Nach vier Wochen harter Vorbereitung durften die Union-Profis beim Bowlen eine ruhigere Kugel schieben. Nur Mattuscka und Oschkenat nicht.  Mehr...

David Hollwitz (l.) spielte gegen Altglienicke bei Unions Profis mit.
U23-Kapitän David

Beim 5:0-Testsieg über Altglienicke durfte auch U23-Kapitän David Hollwitz ran - und der hat seine Sache hervorragend gemacht, findet Union-Trainer Düwel.  Mehr...

Beim Test gegen Altglienicke ließ Düwel seine Spieler auf ungewohnten Positionen ran.
Dreierkette und mehr

Norbert Düwel wirbelt viel durcheinander bei Union: System und Positionen sind alles andere als fest.   Mehr...

Unions Torsten Mattuschka kämpft um seinen Platz im Team, ausgerechnet jetzt hat er sich im Training verletzt.
Union-Schock

Union Berlin muss um den bisherigen Kapitän und Mittelfeldspieler Torsten Mattuschka bangen. Er verletzte sich im Training.  Mehr...

Bajram Nebihi vom 1. FC Union konnte 2 Tore erzielen. Trainer Norbert Düwel war dennoch nicht zufrieden.
Union-Testspiel

Union lässt beim Testspiel in Altglienicke trotz eines 5:0 noch den nötigen Siegeswillen vermissen.  Mehr...

Daniel Haas: Wer Sonntag gegen Sevilla spielt, ist Unions Nummer 1.
Entscheidungen im Kader

Trainer Norbert Düwel sagt, wann er die Nummer 1 und den Kapitän verrät.  Mehr...

Andi Biermann wurde am vergangenen Freitag tot in seiner Wohnung gefunden.
Tod von Andreas Biermann

Auch das Internet zeigt große Anteilnahme nach dem Tod des Ex-Fußball-Profis Andreas Biermann (33).  Mehr...

Andreas Biermann im Trikot von Union.
Tragisch
3

Mit nur 33 Jahren nahm sich der Ex-Spieler von Hertha BSC, dem 1. FC Union und dem FC St. Pauli das Leben.  Mehr...

In der Rückrunde 2013/14 durften Baris Özbek (l.) und Adam Nemec nur noch zuschauen. Am Ende wurden sie sogar  von Ex-Trainer Uwe Neuhaus aussortiert. Unter Norbert Düwel haben sie sich zurückgekämpft.
Özbek und Nemec

Sie wurden aussortiert, ackerten aber weiter, das kommt bei Neu-Coach Düwel gut an.  Mehr...

Nachschuss
1

Lassen Sie uns ehrlich und knallhart miteinander reden. So, wie es sich Andi Biermann gewünscht hätte.   Mehr...

Adam Nemec
Weiter ungeschlagen

Der 1. FC Union bleibt auch im sechsten Test ungeschlagen.  Mehr...

Parensen startet auf neuer Position durch.
Parensens neuer Job

Dieser Kerl gibt niemals auf! Michael Parensen hat schon die schlimmsten Verletzungen überstanden ...   Mehr...

Trainingslager beendet

Union-Trainer Norbert Düwel hat sich begeistert von seiner Mannschaft im Trainingslager gezeigt.   Mehr...

Volle Pulle für den Saisonstart in zwei Wochen. Bei den Eisernen (v.l. Skrzybski, Jopek und Leistner) fließt der Schweiß.
Unions Trainingslager

Die Eisernen finanzieren die beiden Trainingslager durch ihren guten Namen.  Mehr...

Union-Trainingslager

Der zweite Tag im Trainingslager des 1. FC Union ist der härteste. Es ist der einzige Tag mit zwei vollgepackten Übungseinheiten.   Mehr...

1. FC Union
Die Fans der Eisernen sind schon lange erstklassig, Jetzt wird es Zeit, dass das Team nachzieht.

Das Spiel am Sonntag (15:30 Uhr) hier live verfolgen.

Nachschuss - Der KURIER-Sportkommentar
KURIER auf Facebook
Aktuelle Fußball-Videos
Alle Videos
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER